Tag

Frühstück

Browsing

Rezept: Apfel-Nuss Bircher Müsli

Beim ersten FIT4BRUNCH kam das Bircher Müsli sehr gut an und viele haben mich anschließend gleich nach dem Rezept gefragt. Deshalb dachte ich mir, dass ich es gleich auf meinem Blog poste. Wenn ihr auf die Kombi Apfel-Nuss steht, dann wird’s euch definitiv schmecken. 😉

Wer in der Früh wenig Zeit hat und trotzdem etwas Gesundes und Leckeres für Unterwegs haben möchte, würde ich diesem Rezept mal einen Versuch  geben. 🙂 Und jetzt Schluss mit dem Gerede, ran an das Bircher:

Bircher Müsli
Bircher Müsli

Rezept: Schoko-Banane-Haselnuss-Granola

Isst du auch gerne ein Müsli zum Frühstück? Früher habe ich total gerne Knuspermüslis gekauft, weil ich klassische Müslis etwas langweilig gefunden habe. Leider habe ich bemerkt, dass sich darin viele Zusatzstoffe und unglaublich viel Zucker befinden. Diese Produkte sind nicht immer so gesund, wie wir  glauben. Schau beim nächsten Mal einfach mal auf die Rückseite der Verpackung und beachte die Nährwerte!

Ich habe mich zukünftig dafür entschlossen mein Müsli selber zu machen. Überleg mal, du kannst entscheiden was und wie viel drinnen sein soll und kannst kreativ sein. Du verabschiedest dich von zusätzlichen Stoffen, viel Zucker und sparst außerdem auf Dauer Geld.

Mein Tipp: Probier’s doch einfach einmal mit einem knusprigen und leckeren Granola. Granola ist eine Müsli-Variante und unterscheidet sich zum klassischen Müsli in der Herstellung. Denn hier werden die Haferflocken gebacken und gesüßt. Außerdem schmeckt es super lecker und eignet sich zu jedem Frühstücksmüsli. 

Rezept: Warmes Quinoa-Porridge mit gebackenen Bananen und Nüssen

Besonders an kalten Wintertagen steigt bei mir immer das Bedürfnis nach einem warmen Frühstück. Haferflocken werden besonders gerne als Basis für ein Porridge genommen. Wer aber so wie ich, gerne herum experimentiert und sich auch einmal nach einer Abwechslung sehnt, hier ein heißer Tipp: Quinoa Porridge mit gebackenen Bananen und Nüssen. 

Quinoa ist ein echtes Allround-Talent und macht auch als Porridge eine Top-Figur. Abgesehen davon, dass Quinoa eine hervorragende pflanzliche Eiweißquelle darstellt, sind auch zahlreiche Nährstoffe und Vitamine enthalten. Bisher habe ich Quinoa nur als Beilage, statt Reis verwendet. Aber dann habe ich eine süße Variante ausprobiert und muss sagen, dass Quinoa mit einer leckeren Karamellnote ein wahrer Genuss ist.

Quinoa Porridge
Quinoa Porridge