Da mein Süßkartoffel Quinoa Salat beim zweiten #FIT4BRUNCH sehr gut angekommen ist, wollte ich ihn auch bei unserem dritten Event wieder dabei haben. Das Rezept ist super einfach und ist vor allem für jene, die Süßkartoffeln gerne essen, ein Gaumenschmaus. Viele haben bereits nach dem Rezept gefragt und hier ist er nun! Viel Spaß beim Nachmachen. 🙂

Salatrezept: Süßkartoffel Quinoa Salat

Süßkartoffel Quinoa Salat
Süßkartoffel Quinoa Salat

Zutaten für 4 Personen:

Salat:

  • 1-2 große Süßkartoffel
  • 1 Tasse Quinoa
  • 1 Granatapfel
  • 1 Packung Blattspinat
  • 1 grüner Apfel
  • Walnüsse

Dressing:

  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Honig
  • 2 EL Dijon Senf
  • 2 EL Balsamico Dressing
  • 1 TL Zitronensaft
  • Salz + Pfeffer

Vorbereitung:

Heize den Ofen bei 175 Grad (Ober- und Unterhitze) vor. Schäle und schneide die Süßkartoffel in mundgerechte Stücke. Verteile diese auf einem Backblech und bestreiche alles mit etwas Olivenöl. Betreffend Würzen habe ich da eigentlich keine Vorgaben. Ich würze meistens je nach Lust und Laune. Neben Salz und Pfeffer gebe ich zu den Süßkartoffeln etwas Paprikapulver und Thymian hinzu. Müsst ihr aber nicht! 😉 Dann geht’s für 20-25 Minuten ab in den Ofen. Tipp: Am besten sticht ab und zu mit der Gabel hinein, um zu sehen ob die Kartoffeln schon durch sind. Wenn nicht, lasst es einfach noch etwas drinnen.

Süßkartoffel vorbereiten
Süßkartoffel vorbereiten

Während die Kartoffeln noch im Ofen sind, könnt ihr bereits das Dressing, den Quinoa und die restlichen Zutaten vorbereiten.

Für das Dressing mischt ihr alle Zutaten (siehe oben) in einer kleinen Schüssel.  Den Quinoa kocht ihr einfach je nach Verpackungsanleitung.

Anschließend schneidet ihr den Apfel in kleine Würfel und entkernt den Granatapfel . Hier ein Tipp, wie ihr am besten einen Granatapfel entkernt.

Nun könnt ihr alle Zutaten in einer großen Salatschüssel samt Dressing ordentlich zusammen mischen und fertig ist euer erfrischender Süßkartoffel Quinoa Salat.

Ps. Da ich den Salat gern crunchy mag, füge ich meist noch ein paar Walnüsse hinzu! 😉

Süßkartoffel Quinoa Salat
Süßkartoffel Quinoa Salat (re.)