Beim ersten FIT4BRUNCH kam das Bircher Müsli sehr gut an und viele haben mich anschließend gleich nach dem Rezept gefragt. Deshalb dachte ich mir, dass ich es gleich auf meinem Blog poste. Wenn ihr auf die Kombi Apfel-Nuss steht, dann wird’s euch definitiv schmecken. 😉

Wer in der Früh wenig Zeit hat und trotzdem etwas Gesundes und Leckeres für Unterwegs haben möchte, würde ich diesem Rezept mal einen Versuch  geben. 🙂 Und jetzt Schluss mit dem Gerede, ran an das Bircher:

Bircher Müsli
Bircher Müsli

Rezept: Apfel-Nuss Bircher

Zutaten für 1 Portion:

  • 40g zarte Haferflocken
  • 2 EL gemahlene Mandeln
  • 150 ml Milch
  • 1 Apfel
  • 1 TL Zitronensaft
  • 50 g Naturjoghurt (optional)
  • 1 TL Honig
Vorbereitung Bircher Müsli
Vorbereitung Bircher Müsli

Zubereitung Apfel-Nuss Bircher Müsli:

Haferflocken, gemahlene Mandeln, Milch in einem gut verschließbaren Behälter geben und gut durchmischen. Den Apfel schälen und entkernen. Den halben Apfel mit einem Reibeisen in die Mischung vermengen. Anschließend etwas Zitronensaft und Honig hinzufügen und alles nochmal gut verrühren.

gemahlene Mandeln
gemahlene Mandeln
Milch hinzufügen
Milch hinzufügen
Äpfel fein reiben
Äpfel fein reiben
Bircher Müsli Mischung
Bircher Müsli Mischung
Mischung über Nacht durchziehen lassen
Mischung über Nacht durchziehen lassen

Am nächsten Morgen kannst du optional noch etwas Joghurt hinzufügen, die andere Hälfte des Apfels als Topping verwenden und dein Bircher-Müsli is ready to serve. 🙂

Apfel-Nuss Bircher Müsli
Apfel-Nuss Bircher Müsli

Tipp: Die ganze Mischung kann man auch als Drink genießen. Einfach etwas mehr Joghurt unterrühren und fertig ist dein Bircher-Smoothie.

Hinterlässt mir doch einfach ein Kommentar und sagt mir wie ihr es findet. 🙂 Ich würde mich freuen. Muaaaah!

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken